Ehemalige Zuchthündin
Tailwagger's Dual Hera for Hope

Tailwagger's Dual Hera for Hope

Unsere Stammhündin Hera (DRC-L 0310477) wurde im Kennel Tailwagger's Dual (Züchterin: Dr. Andrea Florschütz) gezogen und ist tauglich für die spezielle jagdliche Leistungszucht im DRC (JGHV- und VDH-anerkannt).

Sie wurde am 23. Dezember 2003 geboren und stammt aus Spring Swift Sunny nach Ertebølles Bernhard (Ahnentafel).

Hera ist eine Labradorhündin vom leichteren Arbeitstyp. Sie ist ausgesprochen schnell und wendig und darüber hinaus sehr lern- und arbeitsfreudig.

Hera ist einfach für jede Aufgabe zu begeistern, die man ihr anbietet. Das kann auf der einen Seite viel Spaß machen, verpflichtet den Hundebesitzer jedoch andererseits dazu, einen solchen Hund auch angemessen zu beschäftigen, um ihm gerecht zu werden.

Neben der jagdlichen Ausbildung und dem praktischem Einsatz im Revier kennt Hera auch Dummyarbeit, Turnierhundsport sowie die Fährtenarbeit und Gehorsamsübungen aus dem allgemeinen Hundesport. Sie wäre sicher auch ein guter Agilityhund, aber diesen hundesportlichen Bereich können wir in unserem Zeitplan nicht mehr unterbringen...

Darüber hinaus ist Hera eine sehr sichere und freundliche Hündin, die nichts übel nimmt.

Hera im Wasser

  • Begleithundeprüfung (dhv): bestanden
  • Bringleistungsprüfung (3.11.2006, Trebbin): 291 Punkte, 1a-Preis
  • Arbeitsprüfung mit Dummies (A-Klasse, Wunstorf): 71 Punkte, "sehr gut"
  • Rettungshund-Tauglichkeitsprüfung (dhv): bestanden
  • Ausdauerprüfung: bestanden
  • Fährtenprüfung Stufe 1 (dhv): 98 Punkte, "vorzüglich"
  • Formwert: "sehr gut"
  • prcd-PRA: frei (Laboklin)
  • CNM: frei (ASVM)
  • EIC: frei (Laboklin)
  • Hüften: HD = A2
  • Ellbogen: ED = 0/0
  • Augen: RD-, PRA- & HC-frei (Februar 2010)

Heras Ergebnisse laut DRC-Zuchtwertschätzung sind folgende:

HD = 86
ED = 96
HC = 95

Stand: 28.03.2010

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb
Die 22 Monate alte Labrador-Hündin ist sehr temperamentvoll und zeigt ein großes Erkundungsverhalten. Sie hat einen guten Spieltrieb.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit
Die Hündin verhält sich ausdauernd und aufmerksam.

Beute- und Bringtriebpür- und Stöbertrieb
Ihre jagdlichen Anlagen sind in stark ausgeprägter Form vorhanden.

Unterordnung und Bindung
Sie hat eine gute Unterordnungsbereitschaft und eine enge Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage
Im Kontakt mit Fremdpersonen freundlich und sicher, aber wenig interessiert. Im Kreis belastbar, ebenso in der Rückenlage.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen
Im optischen und akustischen Bereich sicher und unbeeindruckt.

Richter: Herr Karrenberg