Neues vom F-Wurf

Erstellt am Montag, 17. März 2014 um 20:36 Uhr in F-Wurf

Nun sind alle Welpen ausgezogen und leben im neuen Zuhause. Den Rückmeldungen nach haben sich alle gut eingewöhnt und bringen richtig Schwung in den Alltag ihrer Familien...

Wir wünschen allen unseren Hundekindern und ihren Besitzern viel Spaß und Freude miteinander!!!


Neues vom F-Wurf

Erstellt am Dienstag, 25. Februar 2014 um 09:36 Uhr in F-Wurf

Freya hat ein neues Zuhause!

Jetzt hat auch die kleine Freya eine sehr nette Familie gefunden und zieht in den nächsten Tage um!


Neues vom F-Wurf

Erstellt am Freitag, 14. Februar 2014 um 23:45 Uhr in F-Wurf

Da wir recht abgelegen am Waldrand wohnen, bieten sich natürlich Spaziergänge in der direkten Umgebung an. Wir können einfach vom Grundstück losmarschieren, eine öffentliche Straße ist nicht in der Nähe. Im Wald gibt es auch immer viel zu entdecken, man kann um die Bäume herum rennen, auf Baumstümpfe klettern und natürlich seine Nase in alle möglichen interessanten Löcher stecken.

In der achten Woche fand die Wurfabnahme statt. Auch bei diesem Wurf war erfreulicher Weise nichts zu beanstanden, Mutter Cassia wurde eine "Top-Kondition" bestätigt.

Die gemeinsame Zeit der Welpen geht jetzt zu Ende, jeder bekommt nun seine eigene Familie. Das ist auch dringend vonnöten, denn man spürt in diesen Tagen immer deutlicher, wie die Welpen nach neuen Erfahrungen regelrecht gieren. Sie wollen lernen und Eindrücke sammeln, und in dieser wichtigen Entwicklungsphase müssen sie auch die Möglichkeit dazu bekommen. Als Züchter kann man das für einen ganzen Wurf kaum noch leisten, und deshalb lässt man seine Hundekinder immer zwar mit einem weinenden, aber auch mit einem lachenden Auge ziehen...


Neues vom F-Wurf

Erstellt am Freitag, 14. Februar 2014 um 23:42 Uhr in F-Wurf

Ab der sechsten Lebenswoche werden unsere Welpen öfters mal mitgenommen, damit sie das Autofahren und die große weite Welt kennen lernen. Schön ist immer ein Ausflug auf das Übungsgelände unseres Hundesportvereins. Dort kann man viele neue Dinge entdecken und ausprobieren, zum Beispiel die Hindernisse der Turnierhundsport-Anlage. Leider waren das Wetter und somit die Lichtverhältnisse nicht die besten, aber für ein paar brauchbare Fotos hat es doch gereicht.


Neues vom F-Wurf

Erstellt am Montag, 27. Januar 2014 um 21:08 Uhr in F-Wurf

Im Alter von fünf Wochen sind die Welpen jetzt nach draußen umgezogen. Ihnen steht ein Gartenhaus mit Wärmelampe und ein großer Auslauf mit Hundehütte und diversen Klettermöglichkeiten zur Verfügung.

Nachdem der Winter bei uns lange auf sich hat warten lassen, kam der erste Schnee, als die Welpen gerade drei Tage ausquartiert waren. Sie fanden es aber ganz lustig, in der weißen Pracht herum zu toben. Am nächsten Tag war der Schnee allerdings schon wieder verschwunden.


Neues vom F-Wurf

Erstellt am Montag, 27. Januar 2014 um 21:01 Uhr in F-Wurf

Ab der vierten Woche wird es auch für Besucher zunehmend interessanter, sich mit den Welpen zu beschäftigen. Sie sind nun schon ganz gut auf den Beinen und interessieren sich immer mehr für ihre Umwelt. Mittlerweile werden sie drei Mal täglich mit Welpenmilch und eingeweichter Welpen-Trockennahrung zugefüttert, Mutter Cassia liefert zwischendurch noch die eine oder andere Mahlzeit.